Madame

  • In theatresArthouse Zürich
  • Production year2019
  • CountrySwitzerland
  • Length94'
  • ProductionLambda Prod
  • DirectorStéphane Riethauser
  • Festivals
    Jury Prize Documenta Madrid, Visions du Réel (int. Competition Burning Lights), Panorama Locarno
Trailer

Story

Sorry, this entry is only available in German and French. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in one of the available alternative languages. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Madame – das ist Caroline. Die alte Dame, macht sofort klar, dass sich hinter der koketten Frisur und den bourgeoisen Manieren mehr als nur ein starker Charakter verbirgt. 

Im Mittelpunkt des Films steht die Beziehung zu ihrem Enkel Stéphane Riethauser, dem Filmemacher. Madame ist ein doppeltes Selbstporträt, in dem sich die Matriarchin und ihr homosexueller Enkel sich einander anvertrauen. 
Mit Aufrichtigkeit und Humor dekonstruiert der Film tiefgründig und mit subversiver Kraft Geschlechterklischees und zeichnet mit bezaubernden Archivbildern eine Familiensaga aus der bürgerlichen Gesellschaft nach.

Official WebsiteAll Films

Special Screenings

11.08.19
FEVI, Locarno
Screening section "Panorama Suisse" Locarno Filmfestival
06.04.2019
Nyon Théatre des Marens