Robuste

Robuste

Paris, heute.
George ist ein alternder Filmstar im Verfall. Aïssa, eine semiprofessionelle Ringerin, die ihren Lebensunterhalt als Sicherheitsbeauftragte verdient, hat es schwer, ihr Liebesleben zu meistern. Als Georges rechter Arm und einziger Freund für mehrere Wochen Urlaub nimmt, wird Aïssa sofort als sein Ersatz engagiert. Zwischen der pragmatischen jungen Leibwächterin und dem desillusionierten Schauspieler entwickelt sich ein einzigartiges Band. Trotz ihrer individuellen Unterschiede hat das Leben sie auf eine Weise geformt, die ihnen ähnlicher ist, als sie dachten.